Wie kann man ein Ei prüfen, ob es noch verzehrbar ist?

4 Antworten

DIe meisten eier haben ein Mindesthalbarkeitsdatum auf der Ober oder Unterseite, ist dies nicht der Fall, einfach ins wasser legen und überprüfen ob sich Gase gebildet haben (dann steigt es nach oben)

Ansonsten das ei wenn es nicht treibt und du dir dennoch nicht sicher bist

Durch (hard) kochen, (bzw erhitzen bei über 70°C tötet im anfangsstadium des "schlecht werden" meistens alles ab"

und sollte sich nach dem kochen & öffnen ein unangenehmer geruch entfalten, kannst du es gleich bleiben lassen,.

Du legst es komplett in Schale in ein Glas Wasser. Wenn es unten auf dem Boden bleibt, ist alles in Ordnung! Sollte es Auftrieb nach oben haben, dann haben sich Gase gebildet und das Ei kann nicht mehr verzehrt werden

Wenn es piept musst du es grillen 😁

Was möchtest Du wissen?