wie kann man ein bild so bearbeiten? bzw. mit GIMP bearbeiten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich arbeite mit Body - light - paintings seit 1999 und bin der Namengeber dieser Technik. Kannst ja mal schauen, wenn Du magst: http://www.dasauge.org/galerien/lightpaintings/

Ich versichere Dir, dass es keine Projektion auf das Modell ist. Vielmehr scheint es mir eine Weltraumaufnahme oder eine entsprechende Grafik zu sein, die per Ebenen-Verrechnungsmodus mit dem Foto des Models verbunden worden ist. Kannst es ja mal mit einem einfachen Foto versuchen und mit den Modi "multiplizieren", "aufhellen" etc. ausprobieren. Ähm, das sind die Modus-Namen in Photoshop; wie die in Gimp heißen weiß ich nicht. Probier halt ein wenig herum.

Wünsche viel Spaß und Erfolg

VG Scaramouche

Also für mich sieht das eindeutig nach zwei Ebenen aus :Hintergrund Bild/PersonVordergrung transparentes Bild, z.B. HimmelEbenen beherrscht jedes einigermaßen vernünftige Grafikprogramm - auch Gimp.

Ein abgedunkelter Raum, das Modell und dann mit einem Beamer oder Diaprojektor die Sternchen projizieren.

Scaramouche59 21.06.2011, 00:41

Also ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich um keine Projektion handelt, dafür fehlt es an den typischen Schatten und Versetzungen an Kanten und Erhebungen.

Schau Dir mal zum Beispiel die Nase an. Darüber verläuft eine Sternen-Linie schnurgerade. Im Falle einer Projektion verliefe diese anders.

Ist allerdings bei dieser Motivart auch sehr schwierig 100%ig zu bestimmen.VG Scaramouche

0
ddestroyer 21.06.2011, 01:06
@Scaramouche59

Ja, ich hatte auch Zweifel. Besonders an den Übergängen. (Haarsträhne neben linkem Auge, Übergang zur Hand).

Aber Du wirsts besser beurteilen können.

0

Ich weiß es nicht genau aber es is höchst wahrscheinlich ein Filter.Also auf Filter gehen und wahrscheinlich Belichtung.Ich versuche aber heraus zufinden um was es genau geht.

Lg

Da ist etwas viel zu erklären.. .Am effektivsten ist es, dir Tutorials auf YT anzuschauen,.

Was möchtest Du wissen?