Wie kann man ein abgemeldetes Auto ohne Tüv und Papiere wieder zulassen und in welcher Reihenfolge

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das kraftfahrbundesamt müßte noch die unterlagen haben,einfach nur mal beim straßen verkehrsamt nachfragen.die sagen dir dann auch den weiteren verlauf.

Wissen die welches auto mein Opa vor 6 Jahren gefahren hat?

0
@Indi2

Anhand der Fahrzeug ident-Nummer oder des letzten Kennzeichens mit Sicherheit.

0

ist eigendlich egal,da du den tüv auch anhand der fahrgestellnummer machen kannst.also:auto auf einen anhänger verladen,zum tüv, auto auf anhänger wieder zum parkplatz und papiere beantragen. würde aber erst die papiere regeln,da du sonst zuviel zeit verlierst nach dem tüv.

Zum Tüv fahren,die machen dann, glaube ich, eine komplette Neuabnahme u. stellen dann einen neuen Brief aus.

Aber ich habe gar keinen Schein, Brief oder sonstwas? Ohne alles geht es bestimmt nicht, oder?

0
@Indi2

Frag mal beim TÜV nach. So lief es auf jeden Fall bei einem Motorrad meines Mann. Kann sein, das du dir so eine Art Unbedenklichkeitsbescheinigung bei der Polizei holen mußt, dh.das das nicht geklaut ist oder so.

0
@kiramarie

Danke, geklaut kanns ja schlecht sein da wir es seit über 20 Jahren besitzen. Seit dem Neukauf eben ;-)

0

Was möchtest Du wissen?