Wie kann man echtes Leder von synthetischem unterscheiden, wenn man keine Ränder sieht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na normalerweise ist in den Klamotten immer irgendwo ein Zettel, auf dem steht, aus welchem Material es ist.

http://4.bp.blogspot.com/-el-OMtz0_kc/TaSf_Zx9ZII/AAAAAAAAAYw/XdYPJ3GdKn0/w1200-h630-p-nu/lederzeichen.gif

Dieses Ledersymbol müsste bei einer Echtlederjacke ebenfalls irgendwo zu finden sein.

Optisch erkennt man es eben an den Schnittkanten und an der Unterseite. Bei einer fertigen Jacke ja eher schwer zu finden, ohne die Jacke dabei kaputt zu machen (wenn man Nähen kann, wärs allerdings eine Option). Mit einer Lupe müsste man, wenn man das Material etwas zieht, bei echtem Leder die Poren sehen. Echtleder ist auch nicht so gleichmäßig strukturiert.

Am Geruch erkennt man es nicht, da heutzutage bei Kunstleder Duftstoffe dazu gegeben werden.

Und mit Feuer testen ist dämlich, wenn man die Jacke nicht zerstören will.

Mach eine Brennprobe wenns synthetisch ist riecht es etwa so wie wenn man Plastik verbrennt und bei echtem Leder nach Horn da es ja vom Tier stammt

Was möchtest Du wissen?