Wie kann man draußen sicher seinen fahrrad anketten?

3 Antworten

Wie bereits erwähnt wurde, Schloss mit dickem Bügel. Und, wenn das Fahrrad nicht an einem anderen Gegenstand festgekettet werden kann, also frei steht, darauf achten, dass Du es nicht am Vorderrad, sondern am hinteren abschließt.

Machst Du es am vorderen, braucht der Dieb es vorne nur etwas anzuheben,um es wegtransportieren zukönnen, da das hintere R. ja nicht blockiert ist. So könnte der potentielle Dieb das Fahrrad erst mal aus dem Weg schaffen, um es dann, außer Sichtweite anderer Personen, zu " entriegeln", lach. Also das Schloss aufzusägen:-))


Am besten ein Fahrrad vom Sperrmüll holen, das klaut keiner;-))

2
@Katzenhai3

Das macht dann auch entsprechend Spaß beim Fahren... Habe zwar selber eine häufig benutzte Bahnhofs-  und Shoppingmöhre, aber "echtes" Radfahren ist was anderes.

2
@Agentpony

ich meinte nicht, dass es Spaß macht. Aber, wenn jemand dringend ein Fortbewegungsmittel braucht..es gibt, auch heute noch, Menschen, welche aus so einem heruntergewirtschafteten Esel noch ein "brauchbares " Vehikel machen können. Ich hatte damit eigentlich "Notsituationen" gemeint.Wo einfach das Geld für ein Fahrrad nicht aufgebracht werden kann.

3
@Agentpony

ach so. Ein Missverständnis.Sry. War ja aber auch nicht böse von mir gemeint gewesen! LG Anaconda

1

haaahaaaaa :D

1

In die Fahrradgarage einschliessen wenn moeglich,oder ein Schloss mit dicken Buegel kaufen das versichern auch nicht vergessen.

LG vom Schuwidu

bei mir Zuhause kann ich es in den keller stellen. das ist nicht das Problem. Eher geht es mir darum wenn ich damit zum Fitnesscenter fahren will. müsste ich es ja da draußen abstellen. Und da gibt es viele Wesen die leider asozial sind. Deswegen will ich vorsorgen.

1
@Angeleyes1

Das einzig und beste was du machen kannst ist, das Rad mit einem guten Schloss, mit dem Rahmen und dem Hinterrad an einem festen Gegenstand (Zaun, Gitter, Brüstung, etc.) anzuschließen. Mehr ist im täglichen Gebrauch nicht zumutbar.

1

Rahmen?

2

Sicher ist garnichts ^^ Auf bekommt man alles... Aber ein Hochwertiges Bügelschloss ist meist sein Geld wert ;-)

diese sch ei ß jugendlichen heutzutage gehn mir aufn sack. So Probleme hatten wa früher net

0

aber muss doch wohl ne alarmanlage geben .

1
@Angeleyes1

Informier dich doch mal in einem Radladen... Die haben da wahrscheinlich mehr Erfahrung mit...

0

okay mache ich dann dort

1

Hund hat Angst oder Schmerzen?

Hallo Leute ,
Ich habe einen Pitbull Amstaff er wächst in einer Familie auf mit vielen Kindern , er ist ganz lieb und ruhig. Er ist 7-8 Monate alt seit ein paar Tagen humpelt er leicht und lässt seine hinter Pfote in der Luft wenn er steht was noch auffällig ist , ist das er an seiner Forder Pfote knabbert. Grad ebend wollte ich mit ihm Fahrrad fahren gehen und als er eine Frau mit einem Kind sah hat er mich weggezogen und wollte weg von der Frau er hatte leicht rote Augen in dem Moment jetzt hat er sich beruhigt wir sind noch draußen aber als die Frau mit dem Kind kam war er ganz ruhig kann sich das jemand erklären?
Als ich grade losfahren wollte hat er wieder rumgezappelt und wie man auf dem Bild sieht ist seine Raute
Und seine Pfote hält er wieder in der Luft (siehe Bilder) Und er zieht mich immer Richtung nachhause
Lg

...zur Frage

Was ist bloß aus den Kindern und jugendlichen geworden?

Also wenn man sich mal so umsieht, dann denkt man, was ist aus Deutschland geworden?

Als unsere Generation ( die heutigen 20- 25 jährigen) noch Kinder waren, dann spielte man draußen noch Fußball zwischen zwei Bäumen, spielte verstecken, fangen, Seilspringen, tauschten yugi yo Karten ( oder wie man das schreibt) fuhren Roller ( also die für Kinder) Fahrrad und war oft in der Natur draußen. Aber wenn man sich heute mal so die Kinder und jugendlichen an guckt, dann ist man froh, nicht in der heutigen Zeit aufzuwachsen. Ich bin froh in den Jahren 2001- 2010 als Kind leben zu dürfen.

Man sieht Kinder mit den neuesten Smartphones, laufen wie Zombies durch die Gegend und Staren auf das display und laufen vor Autos. Spielen ein Pokémon Spiel auf dem Handy und laufen, wie selbstverständlich auf der Autobahn oder Militär Gelände rum. Haben ein Vokabular wie die letzten ass.. Beispiel: ein etwa 10 jähriges Mädchen rief einem jungen auf der gegenüber liegenden Straßenseite zu: " Hey Opfer, mach mal schneller" als er da war: " lol, bist du langsam Opfer " ich denke mir, was ist denn bei denen falsch? Hören Musik, die gar keine Musik ist, sondern irgendein mist, der Ohren Blutungen auslösen. Hängen nur am PC und schauen sich Videos an, wo alle 2 Sekunden ein Schimpfwort auftaucht. Man sieht keine Kinder mehr an Spielplätzen, weil sie zuhause an der Kiste assi TV schauen und denken die könnten dort berühmt werden, wie Hollywood Schauspieler.

Fazit: was ist bloß aus den Kindern geworden?

...zur Frage

Einfaches Citybike + Rollentrainer = realistisch?

Folgendes Szenario:

Nach meinem Umzug stehe ich vor der Anschaffung eines einfachen Fahrrades mit Nabenschaltung. Ich war zwischenzeitlich Trekking- und Mountainbikes gefahren, aber das war einfach irgendwie nicht mein Ding. Da fahre ich auf einem "Hollandrad", bei halbwegs ergonomischer Einstellung, sportlicher (und gern auch schnell, am liebsten mit sehr hoher Übersetzung)

Außerdem bin ich in der früheren Wohnung sehr gern auf einem Marken-Ergometer gefahren. Für so ein großes (reines) Fitness-Gerät ist in der neuen Wohnung aber kein sinnvoller Platz.

Da dachte ich mir: Ich hole mir zusätzlich zu dem Fahrrad einen Rollentrainer, so dass das Fahrrad in den 99% der Zeit, die ich gerade nicht damit fahre, gerade im Winter, aufgebockt in meiner Wohnung "parkt", so dass ich beim Fernsehen darauf trainieren kann.

Dabei sind mir folgende Fragen gekommen:

  1. Kann man so einen Rollentrainer auch mit City- oder Hollandbikes einsetzen? Oder geht das echt nur mit Rennrädern? Ich würde jetzt auch keine fortgeschrittenen Profi-Einheiten darauf fahren wollen, aber halt schon mal 90 Minuten kontinuierlich ins Schwitzen kommen...

  2. Wie lange dauert der sichere, stabile Auf- und Abbau, also das Einsetzen und Entnehmen des Fahrrads? Ich würde das Rad ja gern auch spontan draußen im Alltag verwenden.

  3. Ist die Geräuschentwicklung in einer Wohnung (Profilreifen) zumutbar? Zu den Eckdaten: Ich wohne im Erdgeschoss (darunter also nur Gemeinschaftskeller, über mir neben mir nur Treppenhaus, erst dann der Nachbar, Holzdielen unter dem Rollentrainer - Matte drunterlegen? - ... kann ich wohl bei offenem Fenster fahren?

  4. Unter den gegebenen Voraussetzungen, da der Markt an Rollentrainern ja sehr groß ist, welches Modell würdet ihr da empfehlen?

...zur Frage

Was kann man gegen diese „Phobie“ (?) tun?

Das klingt echt blöd, aber ich glaube ich habe eine Art Phobie bei Helligkeit nach draußen vor die Türe zu gehen. Im Auto ist das kein Problem, aber sobald ich zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs bin, fühle ich mich richtig unwohl. Ich fühle mich von allen Seiten beobachtet und bedroht. Selbst wenn ich einen komplett verlassenen Feldweg entlang laufe. Im dunkeln habe ich das nicht.

Kennt ihr sowas? Wie kommt man dagegen an? Ich fahre sehr gerne mit dem Fahrrad durch die Gegend und würde das auch echt gerne mal wieder im Hellen machen

...zur Frage

Sachbeschädigung Fahrrad...

vll weiß ja jemand, was man da nun am besten unternimmt. folgendes: hinter unserer wohnung (kleiner neubau) ist ein spielplatz, der der gemeinde gehört. entfernung sind etwa 20m von uns aus. so, gestern abend blieb das rad unserer tochter dort stehen...ihr kleiner bruder ist noch damit gefahren, hat es dann nicht in den keller gebracht. an und für sich ist das kein ding. es bleiben oft sachen auf dem spielplatz (meistens von anderen kindern aus dem dorf) und das kommt auch nichts weg.

wie gesagt, ich wusste nicht, dass das rad noch draußen steht. abends waren jugendliche (15-20) auf dem spielplatz in gange. war ziemlich laut, aber na ja, wochenende, da hat man sich ja nicht so. heute waren wir bis nachmittags unterwegs, kommen wieder, und mein ältester sagt mir, dass das rad oben auf dem rutschturm liegen würde. rutschturm? der ist gute vier/fünf meter hoch. wir haben das also runtergeholt - und es ist völlig kaputt! nichts, was sich allein reparieren lässt. so, die namen der kids kenne ich, eine war auch so blöd, bei fb davon fotos zu posten, wie sie sich an dem rad zu schaffen machen.

ich hab den jungs jetzt bis heute abend zeit gegeben sich zu melden, wie wir das jetzt regeln wollen. das fahrrad ist 3 wochen alt und war neu. nun sind einige teile verbogen, abgebrochen/abgerissen, zerkratzt.

mein mann sagt, dass wir morgen ne anzeige machen. ich frage mich aber, ob das was bringt, oder ob man es nicht auch der haftpflicht melden kann? oder werden die nichts zahlen, weil das fahrrad ja "nur" kaputt ist, aber nicht geklaut wurde? zudem stands ja nicht im keller....

kann mir einer von euch dazu was sagen?

...zur Frage

Wie viel kostet ein neues gutes fahrrad (MTB) für einen jugendlichen das nur für den alltag ist(schulwege in der freizeit draußen fahren...)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?