Wie kann man die Winkel bei einem Viereck ohne Geodreieck ausrechen??

5 Antworten

Nur mit Trigonometrie, wenn man ein Viereck in zwei (oder bei unregelmäßigen Vierecken in noch mehr) rechtwinklige Dreiecke zerteilt.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Unterricht - ohne Schulbetrieb

Wahrscheinlich über trignometrisxhe Funktionen. Sinus cosinus

Ausrechnen ist schwierig ohne konkrete Angaben. Ansonsten: Winkelsumme 360°

Meistens bietet sich da der Cosinussatz an.

beim Quadrad sind es überall 90°; beim Parallelogram, Rhombus ist der gegenüberliegende Winkel gleich groß;


Was möchtest Du wissen?