Wie kann man die Waschmaschine beim Waschen stoppen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ausschalten. 1-2 Minuten warten, bis du die Tür öffnen kannst. Dann kannst du neu starten. Waschmittel kannst du aber auch jetzt noch reinschütten, ohne zustoppen. In die Schublade füllen und mit einem bißchen Wasser nachhelfen.

dANKRE ;) hat funkioniert

0

An meiner Maschine drücke ich die Pause-Taste. Dann schalte ich abpumpen und schleudern ein. Die Maschine lässt sich ja nicht voller Waschwasser öffnen! Das vergessene Teil in die Trommel geben und noch einmal von vorne starten.

Aber wenn Du nur ein einziges Stück Wäsche vergessen hast, würde ich es bis zur nächsten Wäsche liegen lassen. Der Aufwand wäre mir zu groß!

Inzwischen gibt es ja diese tollen Maschinen, bei denen sich durch eine Zusatzöffnung vergessene Wäsche einlegen lässt. So eine würde ich mir, sobald die andere kaputt ist, zulegen.

Es ist nicht bei jeder Maschine ratsam diese zu stoppen, da manche das auf Reset gehen und nicht an der Stelle weitermachen, außerdem mögen dies manche Programme gar nicht. Mach einmach das Waschmittel oben in das Fach und schütte mit einer Flasche o.ä. etwas Wasser nach, damit das Waschmittel in die Maschine gespült wird. LG

Was möchtest Du wissen?