Wie kann man die Verfugung eines 10 Jahre alten Parketts einfach reparieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke der Fussboden ist hinüber. Je nach Holzart bleiben die Flecken. So was passiert, wenn grössere Mengen Wasser auf dem Parkett stehen bleiben, oder Jahrelang die Versiegelung nicht erneuert wurde. Abschleifen würde sicher was bringen, wenn man anschliessend den Boden dunkel beizt und neu versiegelt.

Wenn hier offensichtlich Wasser in die Fugen eindringen kann, dann dürfte ein Abschleifen und Lackieren auch kaum helfen, da damit ja nur die Oberfläche einen neuen Schutz bekäme - an den Fugen änderte das nichts.

Was möchtest Du wissen?