Wie kann man die Vater Baby bindung steigern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. Papa sollte relaxt bleiben und das ganze nicht persoenlich nehmen. 

2. In dem Alter war es mit meinem Sohn am einfachsten, wenn mein Mann mit ihm spazierenging - das hat meinen Sohn abgelenkt und meinen Mann entspannt.

3. Ein kurzes Abchiedsritual ist hilfreich, auch wenn dein Sohn das noch nicht versteht, wenn du sagst dass du am Abend wiederkommst, aber die Wiederholung gibt ihm die Sicherheit, dass du zurueckkommst.

4. Und nie fortstehlen, das verunsichert solche Babies.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Papa = mehr Zeit mit dem Baby verbringen... Toben spielen etc.

Mama = lass Papa einfach machen auch wenn's manchmal nicht leicht ist 😜 und am liebsten das Baby wieder vom Papa nehmen möchte ( Bsp wenn das Baby schreit, nicht weich werden 😃)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vater sollte mehr zuhause  sein, und mehr mit dem Kind machen wenn du dabei bist, sprich füttern, wickeln, spielen. Dann gewöhnt  sich das Kind daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig normal.

Es wird bald auch eine Phase geben, in der papa die Hauptrolle spielt und mama das Problem hat.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fuzzzy
11.11.2015, 01:54

mein sohn ist 9 und ich bemerke davon bis jetzt nichts, die mama ist schon wichtiger

und wenn ich zurück denke, war es bei mir auch so, erst mit 13 vielleicht, wurde es anders

0
Kommentar von JackyxP
11.11.2015, 02:08

Das dass nicht für immer so bleibt ist mir klar! Ich wollte aber tipps um es jetzt im Moment zu ändern 

0

Was möchtest Du wissen?