Wie kann man die Uhrzeit im Posteingang bei Outlook einstellen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Soviel ich weiß, übernimmt auch Outlook die Systemzeit. Hast du möglicherweise die falsche Zeitzone eingestellt? Dann wird natürlich die Empfangszeit falsch angepasst.

Vielleicht sind diese Emails aus einer anderen Zeitzone? Die Versandzeit stellt nämlich die am Rechner des Absenders eingestellte Zeit dar, nicht auf dem des empfängers. Outlook übernimmt die Zeiteinstellung vom Betriebssystem.

zatopek 23.02.2009, 12:26

Tatsache. Es war die Zeitzone von Kabul eingestellt ;-) Danke nochmal

0

Die Uhrzeit wird vom Mailserver übermittelt. Dort muss die Zeit eingestellt werden.

Sofern du nicht selbst Zugriff auf den Server hast, wirst du da nicht allzuviel machen können.

zatopek 23.02.2009, 12:16

Das bedeutet, daß T-online eine falsche Zeitangabe übermittelt?

0
GabrielBlack 23.02.2009, 12:17
@zatopek

Das ist gut möglich. Bei dem Saftladen geht ja so einiges schief...

0
GabrielBlack 23.02.2009, 12:24
@skyseeker

Ich weiss wovon ich spreche. Ich war erst heute Morgen in einem derer Rechenzentren und hab mich über das Chaos da aufgeregt. Und ich war nur im Auftrag eines Kunden, zwecks Serverwartung, da... Elender Saftladen... Nie ist einer Zuständig, keiner ist veranwortlich und grundsätzlich liegt das Poblem nicht bei denen, selbst wenn es offensichtlich ist...

0

Extras-Optionen-Weitere- Erweiterte Optionen - beim Anzeigen Datum und Uhrzeit einblenden.

Was möchtest Du wissen?