wie kann man die sonnenenergie in zukunft verbessern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie hier schon zwei geschrieben haben ist die Speichertechnologie schlecht. Das stimmt auf jeden Fall. Doch auch an dem Wirkungsgrad lässt sich noch sehr gut Arbeiten. Der Rekord für den höchsten Wirkungsgrad liegt bei ca. 46%. 

Das ist jedoch nur ein Laborwert. Das Licht wird also künstlich erzeugt und ist daher auch perfekt für die Solarzelle geeignet. Die Solarzellen auf dem Dach schaffen diesen Wert nicht, denn durch die Atmosphäre wird viel Licht gebrochen und abgeschwächt. Eine effiziente Solarzelle sollte also eher im All stationiert sein, denn dort gibt es keine Lichtbrechung. 

Ich hoffe ich konnte dir helfen. 

~Bastian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Speichertechnologie ist momentan nicht so, dass Problem!

Aber wenn man sich bedenkt dass die heutigen Solaranlagen einen Wirkungsgrad von etwa 20 -30 Prozent haben müsste man dies definitiv verbessern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?