Wie kann man die Selbstwirksamkeit bei Kindern stärken , in Bezug auf Fingermalfarbe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Liebe Honigbiene309, das Malen mit Fingerfarben an sich ist doch eigentlich Selbstwirksamkeit pur! Das Malen selbst fördert die Selbstwirksamkeit.

Die Kinder erfahren dabei, dass sie es selbst bewirken können, dass plötzlich diese tolle, rote Schlange auf dem Papier oder der Fensterscheibe auftaucht - nur weil sie selbst den Finger in die Farbe gestippt und dann mit dem Finger irgendwo langgefahren sind! Darum macht so was schon den Kleinsten immer eine Menge Spaß. ICH hab das gemacht. ICH habe die Farbe ausgesucht. ICH habe aus zwei Farben eine neue gemacht. ICH habe bestimmt, von wo bis wo meine Spur reicht...

Spuren zu hinterlassen, ist psychologisch sehr wichtig für Kinder, sie sind das sichtbare Zeichen dafür, das sie etwas ERSCHAFFEN haben. Das macht stolz und Selbstbewusst...

LG, deine Sozialpädagogische Assistentin und Tagesmutter

Meinst du Selbstbewusstsein, Selbstwahrnehmung? Die Möglichkeit, Gefühle über Farben auszudrücken?

Zur ganzheitlichen Förderung gibt es gute Literatur im Netz, zum Beispiel:

http://www.ruhrgebietsladen.de/shop/dynruhr/shop/showproddtl.php?item=13072&PHPSESSID=uj1ehc2c2tna9loc45udniicp4

Was genau meinst du mit "Selbstwirksamkeit"?

Was möchtest Du wissen?