Wie kann man die Rolligkeit bei einer Katze abbrechen oder unterdrücken?

4 Antworten

Lasst die Mietze kastrieren/sterilisieren dann gibt sich die Rolligkeit von alleine. Da ihr eh keinen Katzennachwuch mehr wollt, ist dieser Eingriff sehr sinnvoll und ihr schlagt zwei Fliegen mit einer Klappe. Nehmt als den Rat der Tierärztin an und macht das das wenn die Kleinen 8 Wochen alt sind. Jetzt kann die Doktorin das noch nicht, weil die Kleinen noch Milch brauchen.

diese 3 Wochen wirst Du und die Katze noch überstehen. Auf keinen Fall würde ich ohne die Zustimmung der TA ihr irgendwelche Chemie mit den noch säugenden Kitten zumuten. Denk an die kleine Katzenfamilie, damit sie alle gesund bleiben und die kleinen auch so eine liebevolle Mami haben. Denk bitte positiv, es ist bald vorbei und Du tust allen etwas Gutes. Viel Spaß mit den Kleinen und alles Gute.

das Problem ist anscheinend das Eure Katze in Begriff ist dauerrollig zu werden...was die Kastration in 3 Wochen auch im Wege stehen würde,falls sie da gerade rollig ist.Das andere Problem ist,das sie dadurch eine Gebährmutterentzündung bekommen kann...insbesondere wenn du versuchst die Rolligkeit mit der Pille zu unterbrechen. Schwierig,am besten fragst Du deine Tierärztin ob es wirklich besserund angenehmer für die Katze/Kitten ist wenn sie ständig rollt,oder aber sie die jetzt kastriert.

katze waehrend der rolligkeit pille geben?

eigentlich geben wir unsrer katze immer die pille dass sie erst gar nicht rollig wird. uber den winter haben wir sie jedoch weggelassen, weil katzen ja im winter normal nichr rollig werden. leider fangt sie jetzt aber gerade doch an rollig zu werden :( kann ich ihr jetztbdie pille geben oder muss ich warten bis die rolligkeit zu ende is ?

...zur Frage

Ab welchem Alter wird eine Katze rollig und wie oft?

Habe eine Katze im Alter von 14 Wochen und möchte wissen, ab wann das mit der "Rolligkeit" anfängt und wie oft Sie das bekommt?!? Gibt es spezielle Anzeichen dafür, dass Sie rollig ist?

...zur Frage

Problem mit Katze und Hund (Welpe)?

Hallo,

problem wie folgt:

Wir haben einen erwachsenen Hund (Toni) da dieser aber seit dem tod seiner mutter und oma ganz alleine da steht haben wir uns vor ca. 3 wochen einen Welpen (Freddy) ins haus geholt. Hinzu kommt das wir noch eine Katze haben die schon von klein auf an die ursprünglich drei hunde gewöhnt war. Toni und unsere Katze haben sich immer besonders gut verstanden bis Freddy ins haus kam. Unsere mietz kommt so gar nicht mit dem kleinen zurecht wenn sie auf dem hof sind oder im haus und freddy kommt zur katze macht sie einen buckel faucht oder haut direkt ab. An sich is das natürlich ganz normal aller anfang ist schwer allerdings fängt Toni jetzt an unserer katze gefährlich zu werden. Sobald sie Freddy anfaucht geht Toni dazwischen und jagt sie weg letztens hätte er sie auch fast gebissen mein dad konnte das aber zum glück verhindern. Dann gibt es aber auch Phasen wo sich Toni und Mietz beschnüffeln und alles gut ist. Das er Freddy nur beschützen will is ja klar aber ich mach mir mittlerweile wirklich sorgen das Toni wirklich i-wann mal richtig zubeißt. Hat jemand ne idee was man da machen kann?

...zur Frage

katze miaut heute mehr als sonst

Meine weibliche Katze 9monate katze miaut heute mehr als sonst kann es sein das sie zum ersten mal rollig ist ? Weil mein Tierarzt hat vor einigen Wochen gemeint das eine rassekatze wo im Haus nur ist erst nach einem Jahr mit der ersten rolligkeit zu rechnen ist

...zur Frage

Ist meine Katze schwanger obwohl sie keinen Kontakt zu anderen hatte?

Wir haben eine 10 Monate junge Katze. Sie war auch schon das zweite mal rollig.

Sie geht bei uns ab und zu mal auf das Dach in dem sie durch das Dachfenster klettert.

Seit zwei Wochen muss sie sich ab und zu mal übergeben. Das wurde aber in den letzten Tagen mehr. Heute hat sie sich schon zwei mal übergeben innerhalb von einer Stunde. Wir waren schon beim Tierarzt aber der hat nichts gefunden. Er hat ihr eine Spritze gegen Übelkeit gegeben und dadurch ging es ihr an dem tag besser und musste sich nicht mehr übergeben. Er meinte aber auch dass sie schwanger sein könnte. Aber auf dem Dach ist sie die einzige Katze weswegen uns das etwas komisch vorkommt und für uns auch nicht logisch ist.

Danke schonmal im voraus

...zur Frage

Katze reagiert nicht auf Miauen der Kitten?

HHallo also meine Katze hat vor 2 Wochen Baby's bekommen, ihr erster Wurf, anfangs lief alles gut aber seit 2 Tagen reagiert sie nicht auf das Miauen der Baby's oder auch nicht darauf wenn die kleinen aus dem Nest krabbeln und dann Miauen die Mutter Katze guckt zwar aber geht nicht hin.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?