Wie kann man die Pupille eines Auges so Real wie Möglich aussehen lassen bzw Zeichnen?

6 Antworten

Am besten versuchst du erst, ein Foto abzuzeichnen, bevor du einfach aus deinen Gedanken heraus zeichnest.

Wichtig ist, die Iris mit vielen Schattierungen und Strichen zu versehen. Die Striche sind strahlenförmige Linien um die Pupille herum, wie eine Sonne. Am besten bestehen dies Linien aus drei verschiedenen Farben. Wenn das Auge z. B. blau ist, dann helles blau, dunkelblau und eine Art violett oder blaugrün. Bei braunen Augen können auch wenige grüne Linien dabei sein, es sollte jedoch kein zu auffälliges Grün sein. Bei grünen Augen kannst du also auch braune Striche verwenden.

Also die Pupille ist ja schwarz. Also fülle sie auch schwarz aus. Je nachdem ov Licht gegen das Auge strahlt ein wenig heller. Und in dem Kreis wo die Augenfarbe zu erkennen ist imer kleine helle/weiße punke mit rein bringen. Das inszeniert dann die Reflexion des Auges.

ich bin nich so professionell bei'm zeichnen.. aber ich glaueb es würde helfen sich einen Hintergrund auszudenken und im Auge zu spiegeln und nicht nur Kreise oder Vierecke rein zu malen..

Was möchtest Du wissen?