Wie kann man die Lautstärke einzelner Lautsprecher verringern?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Halt Stop!

So einfach geht das nicht.

Man kann nicht einfach ein Potentiometer in eine Lautsprecherleitung basteln - zumindest keine "herkömmlichen"

Diese sind nämlich nicht geeignet die hohen Ausgangsspannungen an den Lautsprecherausgängen zu verkraften. Normale Potis werden in der Vorverstärkung zwischengeschaltet - wo wir von Kleinsignalen sprechen - also zB. so 0,7 - 2V die aus einem Zuspieler kommen und in die Eingangsstufe laufen.

Mit den Spannungen die am Lautsprecherausgang anliegen röstet man normale Potis.

Da müssten dann schon speziell dafür ausgelegte Hochlastpotis für genommen werden. Doch auch diese Lösung ist kritisch, auch wenn dann das Poti die Leistung wegstecken könnte so gibt es noch einen anderen Faktor.

Ein Lautsprecher hat eine Impedanz die der Verstärker sieht - meist zwischen 4 und 8 Ohm. Regelt man dann da mit nem Poti verändert man auch die Impedanz.

Also ich würde solche Experimente unterlassen und mir eher nen kleinen zusätzlichen Verstärker gönnen. Gibt da schon was mit tollem Klang für 60€ aus China ;-)

Lieben Gruß, Thorsten

hallo thorsten! danke für den rat, das mit dem potis werde ich dann mal sein lassen =)

ich habe mich jetzt mal auf ebay nach einem mini verstärker umgeschaut. (anmeinem mischpult sind 2 seperate master ausgänge vorhanden, reloop rmx40 dsp). kann ich z.b. so einen verstärker hier nehmen? http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=250717850610&category=21648#ht_6909wt_1074 ich würde ungern mehr als 30 euro für die ganze geschichte ausgeben wollen, wenn es nicht unbedingt sein muss...

meine zweite überlegung wäre ein kleines zusatzmischpult zwischen stereoverstärker und den runter zu regelnden lautsprechern zu setzen. zumindest wäre das optisch die schönere lösung. ich habe auch schon mal lautsprecher mit einem cinch ende gesehen deswegen komme ich darauf.. ich kann mir nicht vorstellen das man einfach ein lautsprecherkabel mit einem cinchstecker verlöten kann oder geht das ohne weiteres?

danke leute !!

0
@losgehen90

Sorry - aber Deine zweite Überlegung geht so auch nicht - also Cinchstecker an einen Lautsprecherausgang machen und mit dem Signal auf den Eingang eines zweiten Mischpults schiesst dann auch die Eingangsstufe des Mischpults ab.

Also ein kleiner Amp - den du dann einfach an den zweiten Ausgang deines Pults anschliesst macht wirklich am meisten Sinn - nur nicht unbedingt der, den Du gepostet hast.

Ich höre hier gerade mit einem SMSL SA 50 aus China. Der kostet 60€ - ist aber klanglich wirklich der Hammer und die Leistung reicht auch dicke aus - lass dich da nicht von Wattzahlen blenden.

http://www.ebay.de/itm/SMSL-SA-50-50WX2-TDA7492-Class-T-Amp-Integrated-Tripath-Stereo-Amplifier-silver-/121057720616?pt=US_Home_Audio_Amplifiers_Preamps&hash=item1c2f9a3928#ht_2518wt_1163

0

hi kleinewanduhr, danke für deine antwort wenn ich das richtig verstanden habe dann durchtrenne ich das lautsprecherkabel, setze diesen Potentiometer dazwischen und kann an diesem ding die lautstärke senken, quasi wie ein lautstärkeregler an der stereoanlage ?

Was passiert wenn ich 4Ohm Lautsprecher an einen 8Ohm Verstärker anschließe?

Brennt die endstufe durch oder schaltet sie sich ab? Ich habe vor den sony dh520 mit 2x vt11 von teufel sowie einem cosono 25 set zu verbinden, diese haben auf der website eine nennimpedanz von 4-8 ohm

...zur Frage

Was passiert wenn man sein Konsum zu Po*** einschränkt?

Ich weiß, diese Frage mag was blöd sein, aber mich würde mal interessieren was mit einen passiert, wenn man seine ganzen Bilder und Videos von Po* befreit und einen kompletten Monat lang sich nicht Mastru, an Po** denkt und kein S*x hat? Ich habe im Internet schon einiges drüber gelesen z.B. das man danach Motivierter ist, offener bzw ehrlicher und nicht mehr so nervös zu Frauen ist, tiefere oder höhere stimme hat (bei Männern) , nicht mehr so müde ist usw...ob es stimmt weiß ich nicht. Vielleicht gibt es den oder die andere welches mir evtl Erfahrungsberichte schreiben könnte von ihrer Sicht aus.

...zur Frage

Sony Xperia z3 lautstärke leise?

Ist es bei euch auch normal dass das Handy plötzlich leiser ist als sonst? Also gerade die Lautsprecher. Ich meine seit dem update auf lollipop ist es leiser geworden. Kann das jemand bestätigen oder hat vlt eine Lösung? PS meine Lautsprecher sind in Ordnung

...zur Frage

Wieso ändert sich die Lautstärke nach dem Pausieren eines Videos bspw.?

Guten Abend,

also ich habe das Problem, dass sich die Lautstärke von Videos oder auch Musik nach dem Pausieren ändert. Nehmen wir jetzt mal an ich schaue ein Video und habe meinen Lautsprecher bei ca. 20% an meinem Laptop. Das Video ertönt erst leise...entsprechend der 20%. Pausiere ich das Video jedoch für ein paar Sekunden und klicke wieder auf 'Play', ist die Lautstärke viel höher, der Lautsprecher ist aber dennoch auf 20%. Wenn ich jetzt, während das Video so viel lauter abgespielt wird, meine Lautstärke via 'Fn+F11' oder auch per Lautsprecher in der Taskleiste verringern möchte, springt es direkt wieder auf die Lautstärke, die ich zuvor bei 20% hatte, nur minimal leiser, eben auf 19%, da ich es verringert habe. Genauso ist es auch, wenn ich Musik mit meinem Player abspiele.

Ich hoffe, dass man versteht was ich meine. Dieses Problem habe ich auch schon sehr lange, ich denke, seit ich den Laptop gekauft habe, damals hat mich das aber nicht gestört, was mittlerweile nicht mehr so ist.^^

LG

...zur Frage

5.1 nur über Aux?

Guten Tag, an meinem PC habe ich nur Aux Ausgänge und an meiner Sony bdv-n7100w als Eingänge nur 2x Chinch und 1x HDMI. Wenn ich ein Kabel (1Aux auf 2Chinch) verwende funktionieren nur die 2 vorderen Lautsprecher und der Subwoofer. Die Center Box und die hinteren funktionieren nicht. Was für Kabel brauche ich damit ich mit Aux 5.1 hören kann?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Neue PC-Lautsprecher direkt an den Computer schließen?

Guten Tag, da ich mir die JBL LSR305 bestellen möchte und ich mich überhaupt nicht in Sachen Audio auskenne, stellt sich mir die Frage, ob ich die Boxen direkt mit einem 2x XLR zu 3,5mm Klinke-Kabel ( weiß nicht ob das die beste Lösung ist) an meinem PC anschließen soll. Leider kann man nicht vorne an den Boxen die Lautstärke regulieren. Brauche ich jetzt ein externes Audio Interface? LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?