Wie kann man die Höhe von Schmerzensgeld herausfinden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich liegt es letztendlich im Ermessen des Richters, wie viel Schmerzensgeld man zugesprochen bekommmt. Jedoch muss man vorher wissen, in welcher Höhe ein Anspruch bestehen könnte, schließlich muss man bei der Klage einen Richtwert angeben. Es wäre schlecht, das Schmerzensgeld deutlich überhöht anzusetzen, da dies die Gerichtskosten und Anwaltskosten in die Höhe treibt. Diese muss man bei teilweisem Unterliegen anteilsmäßig bezahlen.

Insofern würde ich auch vorher in einer Schmerzensgeldtabelle nachschauen

Was meinst du damit? Die wird im jeweiligen Fall vom Richter festgesetzt.

charles0308 03.02.2010, 10:37

Von einem Richter bzw. Gericht wird Schmerzensgeld nur dann ausgeurteilt, wenn die Parteien auf dem Verhandlunsgwege keine Einigung erzielen und die fordernde Partei klagt

0
Ruedi 03.02.2010, 11:34
@charles0308

Richtig, aber im Zweifel ist es "Ermessenssache" des Gerichts. Von daher: Daumen hoch!

0
charles0308 03.02.2010, 15:23
@Ruedi

unglaublich wie viel geballte Unwissenheit hier schon bei einem einzigen User zu finden ist

0
Morti 03.02.2010, 15:38
@charles0308

charles0308 - recht arrogant - bedenke, dass die Informationen auch sehr spärlich sind. Mir sind keine Fälle bekannt die mittels Tabellen privat geschlichtet wurden.

0
charles0308 03.02.2010, 16:00
@Morti

naja offensichtlich bist Du mit Schadenregulierungen, insbesondere auch im Personenschadenbereich, nicht betraut .... oder wie viele Fälle hattest Du schon selbst betreut bzw. bearbeitet. Die Fragestellung lies keine andere Antwort, als den Hinweis auf Richtwerte zu; wenn Du eine bessere außergerichtliche Idee hast, lass es mich wissen - bin ganz gespannt

0
Morti 04.02.2010, 07:51
@charles0308

Ich wollte dich lediglich darauf hinweisen, dass es recht arrogant ist mir eine allgemeine Unwissenheit vorzuwerfen. Auch in deinem Profil lassen sich Antworten finden, die einen Mangel an spezifischem Wissen bezüglich der entsprechenden Fragen aufweisen auf die du dennoch nach besten Gewissen geantwortet hast.

0

Was möchtest Du wissen?