Wie kann man die Haare im Chlorwasser schützen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

`Erstens, benutze eine Schwimmhaube, dann hol dir im Reformhaus einen Shampoo für stark strapazierte Haare. 1x wöchentlich kannst du dir eine Packung mit lauwarmen Olivenöl machen,das geht so:in die trockenen Haare 1 EL Olivenöl einmassieren, 30 Minuten einziehen lassen, mit lauwarmen Wasser gut ausspülen, mit Lauwarmen Kamillentee bei blondem Haar, mit Brennesseltee bei Katanienbraunem Haar nachspülen, mit einem vorgewärmten Frotteehandtuch abtrocknen, nicht rubbeln!Dann mit dem Phön auf einer Distanz von 20 cm und Mittelstufe-Temperatur fertigtrocknen

Du musst die Haare einfach unter Duschwasser nass machen, dann ziehen sie normales wasser ein und nicht das chloriertes Wasser. Das gleiche gilt, wenn man im Urlaub ist im Meer badet-vor dem schwimmen gehen die Haare nass machen. Diesen Tipp habe ih aus einem Buch über Naturkosmetik rausgelesen :))

Was möchtest Du wissen?