wie kann man die geschossenergie von einem sportbogen errechnen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo speedyrichi,

überschlägig berechnen kann man dies sicher, es fehlt aber leider eine Größe, nämlich die Auslenkung des Bogens:

(1) Ansatz:

  • Grundannahme: Die Spannernergie des Bogens "Espann" wird vollständig in Bewegungsenergie des Pfeils (Ekin) umgesetzt, Formeln:

  • Espann = F x "delta s", wobei F die Spannkraft des Bogens ist (Einheit [Newton], Deine 18 kg entsprechen etwa 180 N) und "delta s" ist die Auslenkung bezogen auf die "kraftlose" Ruhelage des Bogens.

  • Ekin =1/2 x m x v² , mit m=Pfeilgewicht [Grundeinheit "kg"] und v = Abschußgeschwindigkeit des Pfeils [Grundeinheit = "m/s"].

  • Auf dieser Basis kannst Du überschlägige Berechnungen anstellen.

(2) Praxis:

Gutes Gelingen!

LG.

Vielen Dank für den Stern;)

LG.

0

Kommt darauf an, mit welchem Druck du das Geschoss abfeuern willst.

Was möchtest Du wissen?