Wie kann man die folgende Physikaufgabe lösen?

 - (Physik, Aufgabenstellung)

2 Antworten

Pia und Ria bewegen sich nicht also sind ihre Drehmomente gleich groß. Schau dir die Formeln an die ich dir gegeben habe. Die Kräfte sind hier Gewichtskräfte als gilt für sie: F = m * g. Wenn du das jetzt einsetzt fehlt dir nur eine einzige Sache: die Masse des anderen Mädchens. (Die g's kürzen sich übrigens). Jetzt kannst du nach dieser Größe umstellen.

m_Pia * g * x_Pia = m_Ria * g * x_Ria

-> m_Ria = m_Pia * x_Pia / x_Ria

Was möchtest Du wissen?