Wie kann man die Elektrolytflüssigkeit aus einer Li-Ion Batterie lagern ohne dass sie mit irgendeinem Stoff reagiert und so bleibt, wie sie ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da die Elektrolytflüssigkeit meines Wissens auf Wasserbasis ist, kannst du die ganze Flüssigkeit unter Paraffinöl, noch besser Silikonöl lagern. Da das Öl oben schwimmt, ist das ganze auch gut vom Luftsauerstoff abgeschirmt. Die Lithiumsalze bleiben in der wässrigen Phase.

Allerdings muss ich trotzdem darauf hinweisen, dass dein Vorhaben unter Umständen ziemlich gefährlich werden kann. Du solltest die Batterie vorher vollständig entladen und am besten auch schon direkt unter Paraffinöl öffnen.

LG

mgausmann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VOLTING
07.12.2015, 19:36

Dankeschön für die Antwort,

Ich kann dir versprechen, dass das "Experiment" definitiv unter professioneller Aufsicht und in einem speziellem Labor stattfindet!

LG

0

Was möchtest Du wissen?