Wie kann man die deutschen Präpositionen auf besten Weg lernen und benutzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Grunde ist das mit den Präpositionen sehr einfach.

Es gibt Präpositionen, die verlangen den Dativ, und es gibt Präpositionen, die verlangen den Akkusativ. Du hast also diese Entscheidung: Dativ–Akkusativ.

Manchmal sind beide Kasus möglich, meistens wenn es um Lage- und Richtungsangaben geht. Klassisches Beispiel: Ich gehe ins (in das) Restaurant. Ich sitze im (in dem) Restaurant.

Außerdem gibt es Präpositionen, bei denen man Akk. oder Dat. frei wählen darf. In der Standardsprache ist aber meist nur einer zugelassen: ohne mir/mich, außer dir/dich, …

Präpositionen mit dem Genitiv brauchst du nicht lernen, weil sie entweder schlechtes Deutsch sind (bezüglich ihrer Rückmeldung, mittels seiner Stärke) oder korrekterweise mit dem Dativ stehen: wegen dem, trotz dem, während dem, …

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

indem man viel liest - anders geht es nicht.

Präpositionen sind so vielfältig, die kann man nicht nach Regeln lernen.

Um Sprachgefühl zu entwickeln, muss man die Sätze auch sehen - wer nicht liest, wird nie korrekt sprechen und schreiben lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Internet findest du unzählige Seiten, wo du alles über Präpositionen erfährst und eine Menge unterschiedlicher Übungen findest(http://www.online-lernen.levrai.de/deutsch-uebungen/grammatik_5_7/04_praepositionen_grammatik/a_grammatik_praepositionen.htm).

Um es zu lernen musst du üben, üben und nochmal üben. Das ist der Schlüssel zum Erfolg.

Zu dem würde ich dir noch raten viele deutsche Bücher oder Geschichten zu lesen. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?