Wie kann man die Break-Even-Menge berechnen?

Aufgabe - (Mathematik, BWL, Betriebswirtschaft)

1 Antwort

Die Frage ist, wie die Kosten für Kantine und Reinigung verteilt werden. Fallen diese Gleichmäßig an, also je 25% auf 4 Produkte, oder sind diese z.B.: abhängig vom erwarteten Umsatz müssen entsprechend aufgeschlüsselt werden.

Dazu solltet ihr eine Vorgabe bekommen haben, wie das zu handhaben ist.

Wenn man ganz korrekt sein will, müsste man vermutlich für die Reinigung die m² und für die Kantine die Zahl der Mitarbeiter in den einzelnen Bereichen haben. Aber diese Angaben gibt es halt nicht.

Die Formel ist dann einfach: (prod. Fixkosten + sonst. Fixkosten) / (Preis VK - Herstellungskosten) = Absatzmenge break even

Da nichts angegeben wurde, verteilen wir das mit 25%. Einfach auf jedes Bier 25% der 200.000 Euro (Kantine, Reinigung).

Könntest du mir das bitte berechnen für die 4 Sorten, ich komme da echt nicht mehr weiter. vielen vielen dank.

0
@User48572

du musst doch nur noch in die Formel einsetzen... (prod. Fixkosten + sonst. Fixkosten) / (Preis VK - Herstellungskosten) = Absatzmenge break even

für Weizen: (130.000 € + 50.000 €) / (2,00 €/l - 0,40 €/l) = x

180.000 € / 1,6 €/l = x

x = 112.500 l (Das ist der Absatz.)

Der Umsatz ist dann: 112.500 l * 2,00 €/l = y

y = 250.000 €

Das gleiche machst du für die anderen.

1

Was möchtest Du wissen?