Wie kann man die aussage ,,Die Welt ist nicht im gleichgewicht“ beurteilen?

3 Antworten

Wenn mit Gleichgewicht gerecht gemeint ist: Stimmt. Das war sie noch nie und das wird sie auch nie sein.

Dir fällt bei dieser Aussage nichts ein?

Hast Du die letzten 15 Jahre auf dem Mond verbracht? Keine Zeitungen gelesen? Keine Nachrichten?

Omannomann... -.-

Informiere Dich!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

die Amis sind zu dick... deswegen kippen die immer nach unten

Was möchtest Du wissen?