Wie kann man die Abschaffung der Roaming Gebühren verstehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Motto lautet "Roam like at home" - also Roaming genau so wie zuhause. Alle Preise die du in Deutschland zahlst, zahlst du dann auch im EU-Ausland.

Du hast die 3 GB Datenvolumen dann auch dort.

Du kannst dann auch günstig ins deutsche Netz telefoniere und SMS schreiben. Telefonieren von Spanien nach Spanien ist bei vielen Anbietern auch inklusive (Telekom und congstar zumindest), aber nicht Teil der EU Regelung.

Dein Inlandsvolumen kannst du dann 1:1 im Ausland nutzen.

Somit kannst du deine 3GB dann auch dort nutzen.

Soviel ich weiß, darf man nicht dauerhaft in einem Ausländischen Netz befinden. Man muss auch im heimischen Netz etwas machen. Wenn nicht, dann darf dich der Anbieter verwarnen.

Was möchtest Du wissen?