Wie kann man die Angstskala messen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meinst du die Hamilton-Angstskala? Dabei wird die Angst meines Wissens durch einen Fragebogen ermittelt. Allerdings wird das nur bei Menschen mit permanenten Phobien angewendet. Wenn du z.B. kurz mal Angst hast, weil du gerade einen Horrorfilm anschaust, kann man deine Angst so nicht messen. Richtig "messbar" ist Angst überhaupt nicht.

Was möchtest Du wissen?