Wie kann man die Angst beim Zahnarzt wegen dem Würgegefühl verlieren

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du denn auch wirklich immer beim Zahnarzt so einen grossen Würgereiz oder hast du nur Angst, dass du ihn haben könntest?

Im ersten Fall musst du mit deinem Zahnarzt besprechen, was ihr machen wollt (vgl. Mchoys Antwort). Im zweiten Fall hilft am besten das "Training" - das heisst, dass du dich zwingen musst, zum Zahnarzt zu gehen (zur Dentalhygiene, wohin auch immer) und dich behandeln zu lassen.

Das gleiche Problem habe ich auch. Sprich mit deinem ZA, da gibt es Medikamente, welche den Würgereiz unterdrücken. Ich bekomm vorher immer einen Cocktail, dann ist es auszuhalten. Hab auch schon mal eine Akkupunkturnadel gesetzt bekommen. Da gibt es schon Möglichkeiten.

Wenn du gernerell Würgereiz hast, sprich vorher mit deinem Zahnarzt darüber. Der hat da ein paar Tricks. Außerdem achtet er dann darauf, mit den Instrumenten nicht so weit nach hinten zu gehen.

Du kannst auch selbst etwas tun. Ganz fest an etwas anderes denken oder Musik mitnehmen um dich abzulenken. Außerdem kann man sich selbst etwas unempfindlicher machen, indem man sich zB absichtlich mal mit der Zahnbürste ganz vorsichtig reizt.

ich lasse mich beim ZA immer vorher betäuben ^^ slebst wenn es "nur" um eine zahnreinigung geht

Was möchtest Du wissen?