Wie kann man der schildkröte die krallen schneiden?

6 Antworten

eigentlich muss man schildkrötenkrallen nicht schneiden. falls doch, sollte man sich villeicht mal überlegen ob man sie nicht falschhält. wenn du sie schneiden möchtest geh zum tierarzt (reptilienfacharzt!!). eigentlich muss man das nicht, denn normalerweise klettern die viel auf steinen, dann bleiben die krallen kurz.

Ist das eine Sumpf- oder Wasserschildkröte? Ich habe eine große, ausgewachsene Sumpfschildkröte. Die hat in ihrem Terrarium groben Kies auf dem Boden in dem sie fleißig herum scharrt. Aufgrund dessen musste ich ihr in den 25 Jahren noch nie die Krallen schneiden.

Aber du kannst ja mal hier nachschauen: http://www.schildi24.de/

oder auch hier: http://www.schildkroeten.com/ Ansonsten kann ich critter nur zustimmen. Besser den Tierarzt fragen oder machen lassen.

0

Habe selber welche und man schneidet die Krallen NICHT. Bei männlichen Schildis ist es sogar völlig normal und natürlich das sie längere Krallen haben, diese braucben sie auch zur balz..... Also ignorier die Krallchen einfach, das ist nunmal so....

Hallo,
was hast du denn überhaupt für eine Art?
Also ich habe meine LANDSCHILDKRÖTEN draußen. Dort habe ich ein Gehege, wo sie Essen,Trinken, ein Häuschen und auch viele Steine zum rumklettern haben. Durch das Klettern werden die Krallen ja auch abgeschirft. So entsteht das Problem bei mir garnicht. Meine sind mauriche und grieschiche Landschildkröten.

Naja und wenn du Wasserschildköten hast, dann beachte diesen Beitrag nicht. Denn ich habe von Wasserschildköten keine Ahnung :D
LG

Mit Krallenschneiden allgemein sollte man als Laie immer sehr vorsichtig sein. Zu schnell hat man den Nerv in der Kralle erwischt, und dann haben die Tiere riesige Schmerzen, und bluten kann's auch. Lass es lieber den Tierarzt machen, der macht das ruckzuck und ohne Beschwerden für Dein Tier.

Was möchtest Du wissen?