Wie kann man depressionen feststellen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Depression ist eine psychische Krankheit, die sich allerdings auch physisch äußern kann. Generell wird Depression auf Grund von Symptomen wie Schlappheit, meist durchgängiger Müdigkeit und negativem Denken bis hin zu Suizidgedanken angenommen und kann von einem Psychologen als solche diagnostiziert werden.

Im MRT oder CT sind Depressionen jedoch nicht erkennbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich denke sie werden dir fragen stellen wie du dich benimmst also wie zb wie oft du wegen was weinst was du fühlst also wie ja das leben hat grad kein sinn mehr weil dies und das passiert ist Wieso die frage eigentlich denkst du du wärst depressiv?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jennywonfer
26.03.2016, 18:12

Also kann man es nicht feststellen ohne fragen und so

0

Nicht nur durch Fragen, viel auch durch Beobachtung erkennt man Depressionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, im CT oder MRT sieht man keine Depressionen. Auch nicht, wenn man den Kopf neurochirurgisch öffnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?