Wie kann man den VW Sharan Funkschlüssel neu kodieren?

7 Antworten

Konntest du die Schlüssel VOR dem Batteriewechsel nicht mehr zum Ent-

bzw. Verriegeln benutzen? Wenn nicht kann es z.B. folgende Ursache
haben.

Es kann sein, dass der Code zwischen Schlüssel und
Fahrzeug  nicht mehr übereinstimmen. Dies kann passieren, wenn du die
Tasten häufig außerhalb der Reichweite betätigst. Dann musst du wie
folgt vorgehen.

Beachte, dass die Synchronisierung nicht länger als 1 Minute dauern darf!

1.
Drücke die Ent- oder Verriegeltaste für eine Sekunde. Das Auto hat sich
nicht geöffnet. Das Steuergerät hat aber schonmal einen gültigen
Festcode erkannt.

2. Schließe das Auto einmal manuell (Schlüssel ins Türschloss) öffnest.

3.
Der Schlüsselbart wurde als gültiger mechanischer Code erkannt. Ein
neuer gültiger Wechselcode wurde zwischen dem Steuergerät und dem
Schlüssel festgelegt.

Anschließend sollte es wieder funktionieren.
Am sonsten bleibt dir tatsächlich nur der Gang in die Werkstatt. Ich
hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Voraussetzungen:
1. Neuer Schlüssel mit Funkfernbedienung (Frequenz 433,93 MHz) vorhanden.
2. Alle weiteren benutzten Funkschlüssel vorhanden, da sie ebenfalls neu an die Zentralverriegelung angelernt werden müssen.

Anlernen ist nicht schwierig:

Fahrertür aufschliessenAnzulernenden Schlüssel in die Fahrertür stecken und dreimal hintereinander in Öffnungsrichtung drehen. Dabei jeweils für 0,5 Sekunden in der Öffnungsstellung verharren. Damit ist der Codiermodus der Zentralverriegelung aktiviert und die LED in der Tür leuchtet konstant.Den Schlüssel aus dem Schloss ziehen, die Schließtaste drücken und gedrückt halten.Nun dreimal die Öffnentaste betätigen und erst danach die Schließtaste wieder loslassen. Damit ist der erste Funkschlüssel codiert. Zur Prüfung dieses Vorgangs leuchtet die LED am Schlüssel fünf mal und in der Türverkleidung dreimal auf. Dann leuchtet die LED für ca. 15 Sekunden konstant, um während dieser Zeit die Bereitschaft zum codieren weiterer Schlüssel anzuzeigen.Eventuell vorhandene weitere Schlüssel werden nun codiert, indem die Schließtaste des Schlüssels gedrückt gehalten wird.Dann dreimal die Öffnentaste betätigen und erst danach die Schließtaste wieder loslassen.

fertig

Ja, es ist möglich die Wegfahrsperre und die Fernbedienung neu zu programmieren. Was funktioniert bei deinen Schlüsseln nicht.  Kannst du das Auto starten?

Wenn die Fernbedienung nicht funktioniert, aber das Auto noch gestartet werden kann: So verfahren wie von Melle0112 beschrieben.

Wenn das Auto nicht mehr gestartet werden kann: siehe Antwort von Olfinger.

lies in der Betriebsanleitung was nach Bateriewechsel gemacht werden muss

Was möchtest Du wissen?