Wie kann man den Text verstehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mmh, da gibt es gleich mehrere Varianten. Wenn wir die ironische, oder eher sarkastische Richtung erst einmal ausklammern wollen, wäre ggf. eine zunächst sehr einfache Erklärung zu vermuten:

Der Spruch ist augenzwinkernd gemeint. - Als Erwachsener, der sich an seinen Kindheitswunsch zurückerinnert, aber aus seiner jetzigen Sicht natürlich realisiert hat, dass das gar nicht möglich gewesen wäre (nämlich Bärenmarkenbär zu sein), und der nun rückblickend konstatiert, dass er, wäre sein Kindheitswunsch in Erfüllung gegangen (und da echte Bären ja im Winter schlafen) er noch bis zum Frühjahr schlafen könnte...

Das Wort ausreden gehörte m. E. hier eher in Anführungszeichen geschrieben. Bei Fehlen des Wortes "als" wäre zudem eine eher philosophische Betrachtungsweise denkbar... LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ayshe62837
07.02.2017, 21:50

achso ok Danke :)

0

Ja sicher, ich leider auch nicht! - Welcher Text??  LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ayshe62837
07.02.2017, 21:00

oh man ich hasse es wenn ich mit dem Handy ein Bild Hochadel und es nicht abschickt. Moment ich kopier ihn schnell und dann schick ich ihn unter dem Kommentar

0
Kommentar von ayshe62837
07.02.2017, 21:02

hätte ich mir meinen betufswunsch als Kind nicht ausreden lassen, würde ich heute als bärenmarkenbär noch bis Frühjahr schlafen

0

Was möchtest Du wissen?