Wie kann man den "Pickeln" vorbeugen in denen nur Blut und Lymphe ist und kein Eiter?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

je mehr du daran rumfummelst,desto schlimmer wird es....weniger fett oder schokolade bzw zucker wirken wahre wunder.....oder curazink aus der apotheke....

Lipziger 15.03.2012, 00:49

Nicht nur weniger Fett und Zucker, sondern allgemein eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist wichtig für die Haut. Wenn das nicht stimmt - oder man auch immer zu wenig trinkt - kann es zu Problemen mit der Haut kommen. Wie stark das ist, hängt dann natürlich von der Person und uA. dem hauttyp ab.

Wollte dich damit nicht berichtigen, oder soetwas - sondern das einfach nur etwas genauer anmerken =).

An sich stimme ich dir vollkommen überein =).

0
immerso 16.03.2012, 23:10
@Lipziger

finde ich gut,dass du noch etwas hinzugefügt hast..... glg immerso

0

Was möchtest Du wissen?