wie kann man den notendurchschnitt ausrechnen

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Du musst alle deine noten zusammen addieren und dann durch die anzahl der fächer dividieren(teilen) und dann hast dus ;).wenn du 1,0 hast,hast du nur 1 nsen bei 2,0 nur 2 en usw.je niedriger,desto besser

Du musst alle Noten zusammenzählen dann gucken wie viele Fächer du hast z.b 9

Und du 22 raus hast dann einfach 22 durch 9 dass waren dann 2,4 :D

Und unten wie man den Klassen Durchschnitt berrechnet

Das wurde eigentlich bereits ausreichend erklärt, was willst du denn jetzt noch wissen?

Alle zensuren der geschriebenen Arbeiten und Tests zusammenrechnen und durch deren Anzahl teilen.

Du zählst alle Noten zusammen also bei 10 2en und 10 3en also 50 zusammen durch 20 Also durch die Anzahl der Leute.

Creeperzocker

alle noten zusammenzählen und dann teilen: durch die anzahl der noten...

aber achtung! es kann sein, dass einige prüfungen mehr zählen als die anderen....

Notenzahl durch Schüler.

Beispiel Hannah hat ne 1. Laura hat ne 3.

4 (Notenanzahl) dividiert durch 2 (Schüler) = 2 (Notendurchschnitt)

Alle Noten addieren und durch die Anzahl der Noten teilen.

Alle Noten zusammenzählen und durch die Anzahl der Noten teilen, ergibt den Notendurchschnitt. Nehmen wir mal an du hast in Mathematik eine 5 und in weiteren Fächern 3, 2, 4, 1, 3, 2, 4, 3 und 1 (das sind insgesamt 10 Noten). Rechnung: 5+3+2+4+1+3+2+4+3+1 = 28 : 10 = 2,8 Notendurchschnitt, wäre nicht schlecht.

nora707 12.01.2013, 14:26

2,8? meiner ist fast immer 1,5

0
nora707 12.01.2013, 14:26

2,8? meiner ist fast immer 1,5

0
Schmitti9999 18.06.2014, 17:19
@nora707

Dann müsstest du eigentlich den Mittelwert berechnen können...

1

alle noten zusammengerechnet werden durch die anzahl der noten geteilt =)

Note+Note+Note+Note:Anzahl der Noten

Bsp: 3+1+2=6; 6:3=2

kommt auf das jeweilige fach an

Alle Noten addieren, geteilt durch die Anzahl der Noten =

Rainer

Was möchtest Du wissen?