Wie kann man den Kapitalwert der folgenden Aufgabe berechnen?

Aufgabe - (Mathematik, Gymnasium, Investition)

1 Antwort

Hmmm, das ist eine dynamische Investitonsrechnung, und zwar die Kapitalwertmethode.

Die Nettoerträge, die sich für die einzelnen Jahre ergeben, musst Du jeweils auf den Zeitpunkt 0, also den Zeitpunkt der Investition entsprechend abzinsen, also jedes Jahr einzeln, und die Teilbeträge dann von der Investitionssumme abziehen.

Ich würde das ganz einfach mit einer Excel-Tabelle lösen, also links 1. Jahr 2. Jahr ... und im Kopf die Grössen für den Nettoertrag eintragen und dann jede Zeile einfach gemäss Aufgabenstellung fortrechnen. Kein grosses Problem.

Die Mathe-Fuzzys wollen das Ganze natürlich möglichst in einen einzigen Formelapparat packen, damit es schön wissenschaftlich aussieht. Bringt aber dann auch kein anderes Ergebnis !

http://www.welt-der-bwl.de/Dynamische-Investitionsrechenverfahren


Genau, so habe ich das auch jetzt gemacht. Nein, eine Formel ist nicht möglich. Leider komme ich auf die jährlichen Beträge nicht.

0
@User48572

Na, die Experten klätschen dir alles in eine Summenformel mit zig Indizes.

Aber zu unserer kleinen Excel Tabelle:

Im Kopf hast Du einfach:

Nettoerträge | Lohnkosten | Deckungsbeitrag | Kapitalwert DB (T0)
1.
2.
3.
4.
5:

Dann Nettobeträge jedes Jahr um 12 % rauf und Lohnkosten um 1%

Nettobeträge ./. Lohnkosten = Deckungsbeitrag

Deckungbeiträge dann einfach mit q=1,10 hoch (Jahre) abzinsen, ergibt den jeweiligen Kapitalwert im Jahr 0, also dem Investitionjahr


So mein Vorschlag. Falls da noch ein Fehler drin ist, bitte posten.


1

Zukunftswert eines Rentensparplans berechnen (Finanzwirtschaft)?

Hallo Leute,

kann mir jemand erklären wie man diese Aufgabe berechnet ? Die Anfangsinvestition verwirrt mich. Das Ergebnis sollte irgendwo im Bereich zwischen 89.000 und 100.000 sein, ich erhalte jedoch immer ganz andere Ergebnisse...

"Die MZ-Bank bietet ihren Kunden den folgenden Rentensparplan an:

-Investition zu Beginn (heute) 4000€ - jährliche Sparleistung in den nächsten 20 Jahren von 1.500€. - Auszahlung erfolgt in 23 Jahren - Konstante Verzinsung von 7% p.a.

a) Welcher Betrag kommt bei diesem Sparplan in 23 Jahren zur Auszahlung?

Antwort: dieser Vertrag würde nach 23 Jahren ......... € auszahlen"

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Bruttokapazität von einer festplatte berechnen?

Hallo, bei der Folgenden Aufgabe muss man die einzelnen Sachen nur miteinander multiplizieren um die Kapazität auszurechnen oder gibt es da eine bestimmte Formel?

Eine Festplatte hat 32 Köpfe, 1024 Spuren je Oberfläche, 512 Sektoren je Spur und 1024 Byte je Sektor. Nennen Sie die Bruttokapazität der Festplatte in GB!

Würde halt 321024512*1024 rechnen Stimmt das ?

...zur Frage

3. Binomische Formel berechnen?

Hi, ich wollte wissen wie man es rechnen soll wenn man die Formel (2x hoch 3 - 3xy) hoch 2 hat. Also wie muss ich das mit der 3 berechnen? Auf dem Bild ist das die nr 8 d). Bitte schreibt mir euren Rechenweg auf.

...zur Frage

Mathe: zuerst Klammer oder hoch 2?

Hallo zusammen,

muss man zuerst die Klammer rechnen oder hoch 2?

Beispiel: 3(2x+4)hoch 2

Gibt das dann (6x+12) hoch 2

oder: 3(4xhoch2+16x+16) hoch 2

Vielen Dank

LG Saiyna

...zur Frage

Wie kann man Abgeltungssteuer, Soli berechnen?

Hallo,

Ich habe den folgenden Sachverhalt gegeben:

M. Müller, ledig und konfessionslos aus Frankfurt a. M., ist zur Einkommensteuer verpflichtet. Er erhält im Jahr 2016 die Ausschüttung einer Dividende für das Kalenderjahr 2016 i. H. v. 3.681 € (nach Abzug der Abgeltungsteuer i. H. v. 25 % und des Solidaritätszuschlags i. H. v. 5,5 %). Diese wird von seiner Bank ausgezahlt und entsprechend seinem Konto gutgeschrieben. Der Bank liegt kein Freistellungsauftrag des Müller vor, so dass auch keiner zu berücksichtigen ist. Wie hoch ist der Betrag der Dividende vor Abzug der Abgeltungssteuer und des Solidaritätszuschlags

Also ich habe hier den Betrag von 3.681 Euro. Muss ich zuerst 25% und erst danach 5,5 Prozent draufschlagen zur Berechnung? kann mir hier bei dieser Übung jemand helfen?

Danke

Marc

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?