Wie kann man den IP- Adressen Standort vom IPhone verbergen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allgemein kannst du mit einer IP-Adresse nur den ungefähren Standpunkt ermitteln. Auch findest du über eine IP keinen Inhaber heraus, weswegen ein durchgehendes VPN eher unnötig ist. Die meisten VPN-Dienste speichern eh die Quell-IP über welche du den Dienst verwendet hast...

Daher ist VPN eher eine Geschichte, welche an Hotspots sinnvoll ist oder für die Wartung des internen Heimnetzes...

Natürlich gibt es auch für iOS Apps wie Hotspot Shield, welche das tun, alternativ kenne ich noch VPN-in-Touch, welches ich damals mal verwendet habe.

Der IP-Adressen-Standort ist der Standort des Providers, bzw eines Routers des Providers. Den kannst du nicht verbergen und das brauchst du auch nicht. Wenn jemand dich elektronisch verfolgen will, sind andere Informationen viel genauer als die Ip-Adresse.

Was möchtest Du wissen?