Wie kann man den Harnsäurewert (erhöht) senken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

wurde dies im Rahmen einer Blutuntersuchung festgestellt?

Siehe dies:

http://www.netdoktor.de/Diagnostik+Behandlungen/Laborwerte/Harnsaeure-1552.html

Meist kommt der erhöhte Harnsäurewert von einem Überschuß an Purin, was zu Gicht führen kann, aber bei Harnsäurewerten handelt es sich nicht immer um erhöhten Purinwerte!

Generall kann man aber sagen, daß man alle Lebensmitteln, welche viel Purin enthalten, meiden sollte!

Fleisch- und Wursterzeugnisse enthalten die meisten "Purine"...

Emmy


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zitrone oder-saft, das senkt die Harnsäure, hat bei meinem Mann geholfen, er hat seitdem keine Gicht mehr.Einfach in jeden Salat ein paar Spritzer Zitronensaft zugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?