Wie kann man den Grund erklaeren, warum das Wort "Nichts" ein Substantiv ist, obwohl es keine Substanz nennt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

mensch könnte ja das Nichts als das Fehlen von Allem interpretieren. Quasi Nichts = 1/Alles.

Immerhin ein klein wenig mathematische Substanz   ;)

Die Null wäre ja dann genauso ein Kandidat, genauso wie der Weltuntergang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?