Wie kann man den eigenen Humor verbessern/stärken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am schlimmsten finde ich immer dieses krampfhafte Lustigsein - um jeden Preis haben zu wollen, dass man über ihn/sie lacht, das hat für mich garantiert nichts mit Humor zu tun, und das zeugt auch nicht von Intelligenz.....und da beißt sich die Katze in den Schwanz......denn nach meinem Dafürhalten haben nur die Intelligentesten Humor, zumindest wo ich laut drüber lachen kann, z.B. Situationskomik.....aber mit dem Humor ist das ja auch so eine Sache, wo der Eine sich wegschmeisst vor lachen, da finden Andere das saudoof.....und zwischen lustig und saudoof liegt nur ein ganz schmaler Grad......das sieht man am Besten ja an diesen ganzen Comic-Sendungen......an sich war Deine Frage ja auch schon ganz lustig......hihihi

Kann man nicht entweder du hast Humor oder nicht aber das kann sich noch entwickeln es sei den du bist schon erwachsen

AllonsoRitter 24.08.2015, 16:19

Erwachsen? Noch lange nicht, aber auch nicht sehr jung ^^ Mich interessiert ja wie ich den entwickeln kann.

0

Humor hat man oder auch nicht. Er kann sich selbstverständlich auch weiterentwickeln und verändern. Wer im Leben sich selbst und alles andere nicht so bitterernst nimmt, bei dem entwickelt sich auch noch (vorhandener Humor vorausgesetzt) der Hang zu Ironie, Satire und Sarkasmus.
Humor hat nichts damit zu tun, ob man Witze erzählen oder (wie bei den "Comedians") von zig Gag-Schreibern verfasste Spruch-Tiraden wiedergeben kann.

Richtiger Humor ist einfach spontan  . . . aus Situationen, Begebenheiten, Gesprächen heraus, humorvoll reagieren.

Sehr viel richtig guter Humor basiert zudem auf Bildung, Wissen, Intelligenz (auch einfach praktische und emotionale Intelligenz)   ... ergo ist sowohl Wissen und Belesenheit eine perfekte Quelle .. gepaart mit eigener, lockerer, unverkrampfter Lebenseinstellung und Lebensweise.

Sowas geht wohl nicht.

Was möchtest Du wissen?