Wie kann man das so übersetzen vomEnglischen her?^^

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie du in der Übersetzung von earnest schon gesehen hast, drückt das "would" im ersten Teil des Satzes keine Bedingung aus sondern etwas, das damals üblich war, was immer so gemacht wurde. ("habitual past").

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, der Anfang stimmt nicht .Du wusstest wohl nicht, dass das would" nicht nur "würde" (im Conditional) bedeutet, sondern im gefplegten Englisch auch die Bedeutung "pflegte zu", "machtest dies oder jenes immer" hat.

"you would wait" also hier = hast Du immer abgewartet - siehe earnest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist so nicht richtig.

Mein Vorschlag auf die Schnelle:
"Als Kind hast du immer gewartet und aus der Ferne zugesehen. Aber du wusstest immer, dass du derjenige sein würdest, der arbeiten würde, während die anderen spielten."

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Kind pflegtest du zu warten...etc...

would hat hier nichts mit "wuerde" zu tun, sondern man kann es mit: "man pflegte das und das zu tun...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?