Wie kann man das nachdenken reduzieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das klappt gut mit Achtsamkeitsübungen:

http://www.zeitblueten.com/news/achtsamkeitsuebungen/

Und googel den Begriff ruhig mal, da gibt's noch etliche andere interessante Seiten zum Thema.

Weiter ist gut, die Gedanken aufzuschreiben. Auch das kann helfen, Endlosschleifen zu verhindern.

Schlussendlich ist alles ganz einfach.

Wenn es kompliziert wird ist unser Kopf überfordert. Mein Tipp an dich: Die schwierigen Fälle den Fachleuten überlassen und sich an den kleinen Dingen freuen, die uns täglich begleiten.

Was möchtest Du wissen?