Wie kann man das hier Ausrechnen? (Mathematik)!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

s=v * t = 8km/s * 5280s = 42240 km = UMlaufbahn

und jetzt 2 pi r = 42240 nach r lösen

Umfang von Erde ausrechnen mit U=2 pi r

dann Geschwindigkeit v=s/t also Erdumfang/1h28 min ausrechnen und in km/s umrechnen

dann mit Dreisatz oder Verhältnisgl. Umlaufbahn.Strecke berechnen.

dann den Radius der Umlaufbahn berechnen

dann r1 - r2 ergibt die Höhe

Wie soll ich denn die umlaufbahn berechnen ? :I

Sorry wenn es total dumm rüberkommt.

0

der satellit bewegt sich auf einer kreisbahn um die erde. in einer sekunde legt er 8km zurück. in 1h und 28 min ist er einmal um die erde geflogen, d.h. die kreisbahn ist hier geschlossen. 1h und 28 min sind 88min=8860 s = 5280 s. wenn er in 1s 8km zurück legt, wird er in 5280 s auch 5280 mal so weit geflogen sein, also 5280s8km/s=42240km. das ist jetzt der umfang seiner kreisbahn. den umfang eines kreises berechnet man U=2pir. U kennst du (grade ausgerechnet). das ganze musst du nun nach r umstellen, dann hast du den radius der kreisbahn des satelliten.

die erdoberfläche, bzw. einen querschnitt davon, kannst du als kreis ansehen mit dem erdradius. zwischen diesen kreisen liegt nun die flughöhe des satelliten. die solltest du nun selbst berechnen können.

Was möchtest Du wissen?