Wie kann man das bekämpfen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey NutellaGirl16 :)

Deine Freundin kann sich schlussendlich nur selber helfen, doch du kannst ihr dabei helfen, auf den richtigen Weg zu kommen.

Ich denke, dass eine Therapie das beste für deine Freundin wäre. Eine Therapie ist nichts eigenartiges. Im Gegenteil, viel mehr gehen dorthin als man denkt. Ich war selber in einer Therapie und es hat mir geholfen.

Ich bezweifle, dass deine Freundin das ohne professionelle Hilfe schaffen wird. Stehe ihr bei und unterstütze sie, denn eine gute Freundin alleine ist schon sehr hilfreich.

Ich hoffe ich konnte helfen,
AlexLeah01

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deiner Freundin könnte eine Therapie bei einem  Psychologen helfen. Es muss ja Gründe für ihr Verhalten geben, die werden durch so eine Therapie herausgefunden und können dann auch bekämpft werden.Mach ihr klar, das Ritzen nicht der richtige Weg ist, um mit ihren Problemen fertigzuwerden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte sich einen Psychologen suchen und am besten wäre wenn du für sie da bist ihr hilfst das sie es nicht alleine Durch stehen muss sonst rede mit ihren Eltern darüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leg ihr nahe hilfe zu holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen psychodoktor aufsuchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NutellaGirl16 08.08.2016, 19:48

Das will sie nicht, weil sie meint, dass es auch anders gehen muss

0

Was möchtest Du wissen?