Wie kann man das Amt austricksen wenn man einen Job angeboten bekommt den man nicht will?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du könntest fragen, ob es einen 'passenderen' Job gibt (basierend auf Deinen Vorkenntnissen und beruflichen Erfahrungen, falls vorhanden) und kund tun, dass Du den Job nicht so gern annehmen möchtest.

Trotzdem gilt die Devise: beggars can't be choosers.

Du solltest dankbar für jedes Jobangebot sein und nicht versuchen, Menschen, die Dir helfen, auszutricksen. Du wirst höchstwahrscheinlich niemals Deinen Traumberuf angeboten bekommen. 

Wenn Du mehr als ein Jobangebot hast, nimm das an, das Dir am ehesten zusagt. Arbeite Dich hoch, mach Dir einen Namen. Leg Geld zurück und suche Dir bei finanzieller Stabilität den Job, den Du wirklich machen willst.

Noeru

Ich gehe davon aus du beziehst Sozialhilfe, Arbeitslosengeld.

Zum einen ist es natürlich nicht sehr schlau, das so öffentlich auszusprechen, aber auf der anderen Seite verstehe ich dich auch nachdem was ich so mitmache.

Das Amt macht dir stets klar, dass du dich eigen bemühen sollst. Sie senden dir Jobvorschläge und erwarten deine Informationen dazu. 

Du hast also die Option, Bewerbungen krottenfalsch zu schreiben und an die Jobangebote zu versenden, damit sie dich von vornerein ablehnen, 

oder du fängst an Probe zu arbeiten und lässt es darauf ankommen gekündigt zu werden! Damit umgehst du Sanktionen.

Indem Du dem Amt einen Job vorweist, den Du sicher demnächst antreten wirst, fertig! Keine Trickserei. Solltest Du das nicht vorweisen können, nimm den angebotenen Job!

creativitaye 15.08.2016, 17:00

was ist, wenn er sich in diesem Berufszweig und der Firma überhaupt nicht wohl fühlt? Was, wenn er sich jeden Tag dort hin quält und es ihn krank macht?

0

Sei froh, das du überhaupt eine Möglichkeit bekommst Geld zu verdienen, damit du der Gesellschaft nicht weiter, als Schmarotzer, auf der Tasche rumhängst.

RolandDerFuchs 15.08.2016, 16:58

Schmarotzer das ist ja das letzte ahah aber die Alten Leute dürfen schon jeden Tag Saufen und Kohle vom Staat Kassieren

0
tryanswer 15.08.2016, 17:00
@RolandDerFuchs

Wenn du damit Rentner meinst, die haben aber in ihrem Leben auch was dafür geleistet.

Wenn du nicht arbeiten willst, verzichte einfach auf deine Bezüge und alles ist in Ordnung.

1
creativitaye 15.08.2016, 17:03
@RolandDerFuchs

ich finde auch etwas lustig wie man ständig so reagiert mit der Schmarotzer-Schiene..  während die Politiker,Reichen.... die Bürger nach strich und faden verarschen. 

0
malour 15.08.2016, 17:11
@RolandDerFuchs

Bitte? Du meinst jetzt nicht die Rentner, die sich ihr Geld erarbeitet haben und nun in wohlverdienter Rente sind?

0
malour 15.08.2016, 17:12
@creativitaye

Da hast du schon Recht, deshalb muss man ja nun nicht auf deren Niveau absteigen.

0

Gegenfrage: Warum nimmt man nicht einfach den Job an und verdient sein Geld selber.

Dann kann man sich immer noch den Job suchen, der einem gefällt!

Du gehst zum Bewerbungsgespräch und sagst: "Geben Sie mir einfach den Stempel, ich arbeite sowieso nicht für sie."

malour 15.08.2016, 16:57

Klasse Idee^^ und wenn das Amt ein Prüfungsanruf tätigt , kannst du dich beglückwünschen zur Kürzung.

2
malour 15.08.2016, 16:59
@Mojoi

Oh , au ich bin ja schon ruhig^^

0
tryanswer 15.08.2016, 16:58

Ich liebe es diese Typen dann dem Amt zu melden und freu mich tierisch, wenn denen dann die Bezüge gekürzt werden.

3
RolandDerFuchs 15.08.2016, 17:02
@Mojoi

wer sich clever anstellt dem kommt das Amt nicht auf die schliche Pschscht! Geheimauftrag erledigt

0
KatzenEngel 15.08.2016, 17:14
@RolandDerFuchs

@RolandDerFuchs:...wer sich clever anstellt dem kommt das Amt nicht auf die schliche Pschscht! Geheimauftrag erledigt.

WARUM fragst Du dann hier? Du brauchst unsere Ratschläge offensichtlich nicht!

0

Du hattest doch sicher mit deinem Fallmanager ausreichend Gespräche , was für Jobs für dich in Frage kommen.

Eine ehrliche Antwort , das du dir das nicht zutraust ist immer noch besser als tricksen und dann sucht man halt selbst,aber scheinbsar lauerst du ja schon, das bloss nichts angeboten wird und wenn wie tricks ich.

Aber so Leute mag ich ja.  Sei froh das du gesund bist und dein Geld selbst verdienen kannst.


mit facharbeiterbrief bekommt man freie auswahl auf dem nationalen arbeitsmarkt .

Kommt auf den angebotenen Job an

Einfach ganz einfach nix

klar sag einfach du brauchst keine arbeit und du gehst lieber betteln

Was möchtest Du wissen?