Wie kann man daraus das Volumen berechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst gucken was es für eine Fläche ist zB Quadrat dann guckst du ins tafelwerk da suchst du dir die passende Formel und rechnest das Dann mal die Höhe (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TobiiNikee
28.06.2013, 11:10

Volumen in einem Quadrat haha? Du bist auch so nen Held xD

Und seit wann hat ein Quadrat ein Gewicht?

Lachflash

0

Gewicht durch Dichte dann hast du das Volumen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dichte=Masse/Volumen -> Volumen=Masse/Dichte= 300g/(7.6g/cm^3)

iwie so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von psychironiker
28.06.2013, 15:30

So rechne ich auch.

"300g" ist umgangssprachlich eine "Gewicht" physikalische aber eine Masse, denn auf der Erde wiegen 300g ziemlich genau 300 p (Pond, veraltete Gewichtseinheit).

Die Angabe zur Länge wird nicht benötigt.

0

Was möchtest Du wissen?