Wie kann man besser und konzentrierter lernen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich weiß wie es dir geht, dass kenne ich, Lüfte den Raum 10 Minuten vor dem lernen. Alle elektrischen Geräte abschalten, viel trinken damit das Gehirn besser arbeiten kann.

Wenn du Texte lernen musst, dann NICHT auswendig lernen, sondern lies es dir ein Paar mal durch und schreib dann die wichtigsten Infos auf. Durch das Schreiben merkt sich das Gehirn Sachen besser. Du kannst es auch aufnehmen und vor dem Schlafen gehen es dir anhören, so bleibt es auch gut im Kopf.

Aber Vokabel musst du leider Auswendig lernen.

Viel Glück bei deinen Tests und Arbeiten

LG DerFragerX

blau50000 06.12.2013, 14:22

Danke

0

Ohja, ich kenne das. Bei mir ist es auch gerade stressig (12. Klasse)

Das Wichtigste beim Vokabeln-lernen ist, dass du dir die Vokabeln einteilst. Ich zum Beispiel hab meist 3 Tage Zeit, um ca 90 Vokabeln zu lernen. Da lerne ich am 1. Tag 30 Vokabeln, am 2. Tag 30 und am 3. Tag auch. Wenn ich auf einmal 90 Stück lernen müsste, hätte ich auch keine Lust! Und je nach Sprache geht das Lernen verschieden schnell. Russisch-Vokabeln lern ich immer schriftlich, da ich sie komplizierter als z.B. engl finde.

Und wenn ein paar Vokabeln gar nicht in den Kopf gehen, hilft auch ein kleiner Spicker ;) Also, nimm dir immer schön viel Zeit, mach Pausen und sorge für eine ruhige Umgebung.

Vokabeln als MP3-Datei aufnehmen und dann immer wieder anhören und (halblaut) mit reden.

Wenn man sich das gefühlte 5000-mal angehört hat, dann hat man die Dinger intus!

Auf die Weise habe ich im Schulbus die Zeit "tot geschlagen" und zB die unregelmäßigen Verben in Englisch gebimst.

Später dann auch rein auswendig zu lernende Sachen... auf Band gesprochen (damals gabs erst Walkman mit Kassette) und tagelang nur das Ding abgespielt.

Ich finde es sehr hilfreich alles noch einmal aufzuschreiben. Da ich mir beim schreiben, dann automatisch die Fakten / Vokabeln merke.

Wie lernst du denn Vokabeln? Vielleicht ist deine Lernstrategie für dich ungeeignet.

blau50000 06.12.2013, 14:18

Ich lese sie immer durch und danach decke ich die Übersetzung ab und sage die Lösung , dann gucke ich ob es richtig ist

0
Dea2010 11.12.2013, 13:45
@blau50000

Vielleicht bist du aber nicht der optische Lerntyp.

Lies sie laut, singe sie, befolge meinen Kommi-Tipp...

Ggf tanze sie, indem du sie rappst!

Und im Test tanz sie im Kopf (Kopfkino)...

0

Hallo blau50000, Mir hat es bisher immer geholfen wenn ich vor der Abrbeit/Test Traubenzucker gegessen habe.Z.B. Dextro energy gibt es in leckeren Geschmacksrichtungen.

Was möchtest Du wissen?