Wie kann man besser einschlafen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Man muss den Kopf zur Ruhe bekommen und das ist nicht immer schwer. Denke Dich in den Schlaf über eine positive Geschichte. Du bist ein Held, ein besonderer Sportler, Superstar oder Model, rettest für Dich wichtige Menschen oder gleich die gesamte Menschheit. 

Du bist unschlagbar, 100 Gegner ? Nichts! Du wirst auf diese Weise über den Kopf positiv ( das ist wichtig!) ermüden und einschlafen. Funktioniert das einmal, geht es immer und das Problem ist nachhaltig weg. 

Ich wünsche Dir alles Gute und viel Schlaf

Füße vorm schlafen gehen warm abduschen für paar minuten bis diese so warm wie der Oberarm Muskel deines Körpers sind und aschließend abtrocknen, dann ins Bett steigen.

Du kannst dir auch einen Knockout Trink mixen.

Tee, egal welchen du magst, ein Esslöffel Apfelessig, ein Löffel Honig. Und 15min später bist im Traumland.

Stell dir eine Geschichte vor und mal dir viele schöne Sachen aus und eh du dich versiehst bist du eingeschlafen und wenn du Glück hast träumst du die Geschichte sogar noch weiter 😄

15 Minuten nicht bewegen nur daliegen.

Sport vor dem schlafen gehen machen.

Autogenes Training.

Baldrian :)

Erstmal vielleicht die Frage "warum kannst du nicht einschlafen?"
Bist du unruhig, was geht dir durch den Kopf, was machst du neben dem einschlafen,...?

Dominiks187 03.07.2017, 00:35

Naja ,schwer zusagen. Ich denke immer bei mir wird eingebrochen oder das jemand wenn ich schlaffe mich fesselt.

0
ichbinschlaulo 03.07.2017, 00:41

Oh, kenne ich!
Bei mir war der Fehler, dass ich bis 14 Jahre nie ganz alleine geschlafen habe. Mich haben solche Gedanken meine Psyche geraubt, sogar heute noch habe ich teilweise Probleme.
Mein Tipps:
Gehe schlafen, bevor alle schlafen. Es sollte zumindest einer wach sein.
Lass dann am besten noch die Tür etwas auf, damit du - im besten Falle - hörst, falls deine Mutter noch bügelt oder so

Lass den Fernseher an ( bestenfalls mir Abschalttimer ), man konzentriert sich so mehr auf Nebengeräusche vom Fernseher.

Lege dich ganz gemütlich ins Bett und warte bis deine Augen schwer werden, eventuell auch am Handy, dann legst du das Handy weg, machst die Augen zu und denkst an ein Lied oder an den Tag aber nicht wovor du Angst hast!

Suche die eine Freundin und schlaf nie wieder alleine 🤷🏻‍♀️

0
Dominiks187 03.07.2017, 23:11

Genau wenn es ganz still ist schlafe ich schlecht.Ich kann am besten schlaffen wenns regnet.

0

Was möchtest Du wissen?