Wie kann man beim Schnorcheln nicht ertrinken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Indem man durch den Schnorchel atmet und das obere Ende des Schnorchels sich dabei über der Wasseroberfläche befindet.

Sollte Wasser durch den Schnorchel in den Mund dringen, so sollte man einfach dieses Wasser nicht einatmen, sondern auftauchen und oberhalb der Wasseroberfläche (die ja nur eine Schnorchellänge entfernt war) durch Mund oder Nase ganz normal atmen.

Indem der Schnorchel ein Ventil hat, das das Eindringen von Wasser beschränkt oder bestenfalls sogar ganz verhindert.

Der Schnorchel befindet sich im Optimalfall über Wasser 👌

Nimm eine separaten Schnorchel,dann kannst du eingelaufenes Wasser an der Oberflaeche ausblasen.   LG  gadus

Was möchtest Du wissen?