WIE KANN MAN BEIM HÄNDEWASCHEN MERKEN OB ES HARTES WASSER IST DAS HEIST OB ES VERKALT IST ß

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei hartem Wasser schäumt die (echte) Seife nicht so gut wie bei weichem Wasser.

indem man l.e.i.s.e zuhört, wie das Wasser platschert

Man kann höchstens einen Unterschied beim verhalten mit der Seife merken. Bei weicherem Wasser lässt sich die Seife leichter abwaschen!

wie viel wasser verbraucht man beim händewaschen

...zur Frage

Händewaschen ohne Wasser

Hallo Leute! Bei uns ist gerade Hochwasser, wahrscheinlich des schlimmste in Deutschland, und deshalb haben sie das Wasser abgestellt. Jetzt will ich mir Händewaschen un nämlich ohne Wasser. Ich will auch nichts kaufen, wenn es eine andere Lösung gibt.

...zur Frage

Lymphknoten in der Leiste was ist das nur?

Ich brauche unbedingt Hilfe ich habe nun schon lange einen harten knubbel an meiner Leiste den ich schön einige Male untersuchen lassen habe. Meine ärztin meinte immer es sei eine verhärtete sehne man muss nur dehnen. Da ich aber gestern beim Hautarzt ein Termin hatte wegen einem anderen Problem habe ich ihr den blauen Fleck an meiner Leiste unter der sich der knubbel befindet gezeigt. Sie meinte gleich es sei ein verkalkter Lymphknoten... Heute habe ich dann nochmal bei meinem Hausarzt angefragt der plötzlich auch meinte es sei ein lymphknoten . Wenn er nicht weh tut soll ich es einfach so beobachten. Ich muss ehrlich sagen das mir diese Aussage nicht reicht aber auf Fragen geht leider keiner ein. Im Internet steht soviel von wegen Lymphknoten Krebs usw und ich habe so furchtbar Angst sowas kommt doch nicht einfach so ? Es drück auch total wenn ich enge Klamotten anziehe. Kann ich nun 3 Ärzten verträume aber ich weiß auch nicht wo ich noch hin soll. Kann mir jemand helfen ? Bitte und Danke für die Antworten.

...zur Frage

Wie richtig? Zuerst Seife dann Wasser oder umgekehrt?

Ich checks irgendwie nicht :S Was ist denn besser? (Beim Händewaschen)

...zur Frage

Brille Sehstörungen zoom?

Hab seit heute ne Brille und ja meine Augen sind grottig alles was mehr als 2 Meter weg ist ist verschwommen und verkribbelt ja hab die aufgesetzt das hat sich schon komisch angefühlt so hab die aber jetzt erstmal abgesetzt und so 3 min ohne Brille war wie so ne Erschütterung im Auge und ja war ganz komisch wie als wäre mein Sichtfeld runtergerutscht hatte ich vllt ein Schlaganfall oder werde ich jetzt blind oder war es nur wegen der sehstärke Änderung

...zur Frage

Warum wird Seife beim Händewaschen hart, wenn man sie zu lange in den Händen reibt?

So nach 1 Minute wird die Seife hart und verliert ihre Gleitwirkung. Wenn man dann wieder die Hände etwas befeuchtet flutscht es wieder. Verdunstet also das Wasser und durch was verdunstet es?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?