Wie kann man bei Scheibenbremsen die Bremse verstärken ?

2 Antworten

Hast du sie korrekt eingebremst?

Scheibenbremsen entwickeln erst dann die richtige Bremskraft, wenn sich etwas Bremsstaub auf der Scheibe und auf den Belägen befindet. Das wird beim Einbremsen so eingerichtet.

Bevor die Bremse eingebremst ist, sollten keine Vollbremsungen versucht werden und das Rad nicht blockiert werden.

Werden nicht eingebremste Bremsbeläge stark erhitzt, kann sich ihre obere Schicht verhärten, woraufhin sie niemals sinnvoll bremsen werden. Dann muss man einen halben Millimeter runterschruppen (und dann korrekt einbremsen) oder die Dinger in den Müll werfen.

Ein korrekter Einbremsprozess funktioniert, indem man abwechselnd auf 30-35km/h beschleunigt und mit mittlerer Handkraft bis fast zum Stillstand bremst (nicht das Rad blockieren). Das etwa 20-30x pro Bremse. Du merkst während des Einbremsens, dass die Bremse immer kräftiger zubeißt.

hydraulisch ? Mechanisch ? richtig eingebremst ? welche sind es genau ?

Was möchtest Du wissen?