wie kann man bei gimp freigestelltes bild verschieben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das bild ist doch beim Einsetzen eine schwebende Ebene. Wenn du da das Bewegen- Werkzeug benutzt, musst du drauf achten, dass im unteren Teil des Werkzeugfensters "aktive ebene" markiert ist. Ansonsten leg doch über Dein Bild eine neue, transparente ebene und füg ds bild dort ein - dann kannst die ganze ebene verschieben.

Gewusst wie...eigentlich ganz einfach! Vielen Dank!

Hab noch ne frage vielleicht kann mir da ja auch jemand weiter helfen. Und zwar habe ich nach dieser Anleitung gearbeitet(hoffe der link geht)

http://www.fotototal.ch/index.php/fotoretouchen/72-fotomontage-gimp

hat alles super geklappt.Bis auf ganz zum schluss.Habe das bild schwarz/weiß gemacht aber dann wohl igrendwo nen fehler drin,weiß aber nicht wo und wie:(

wenn ich mit dem pinsel schwarz drüber geh wirds auch schwarz und bleibt so. Weiß vielleicht jemand was ich da falsch mache??

0
@jasmina82

ich weiß nciht genau ob du das Problemhast, aber hast du schon probiert einfach mal ENTER zu drücken? Wenn du die Ebenenmaske ausgewählt hattest dürfte dann eig das Scharze farbig werden.

Naja, ich persöhnlich halte eh ncihts von Ebenenmaske, man kann auch andere Wege nehemen, einfachere wie ich finde.

0

Was möchtest Du wissen?