Wie kann man bei fl studio den 2. und 4. schlag betonen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klingt wie Sidechaining (geht mit dem Fruity Compressor denke ich, gibt es mit Sicherheit Tutorials dazu)... dazu im Compressor den Attack durchlassen und eventuell den Attack des Synths hochnehmen, damit er am Anfang entsprechend lauter ist... zumindest würde ich damit erstmal versuchen rumzuspielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi 1sebb1,

also, auf der SuperSaw befindet sich erstmal ein Low Pass Filter, der geöffnet wird und die SuperSaw ist anscheinend mit der Kick verknüpft, welche sich demnach anpasst, wann die Kick spielt.

Das kann man mit dem Peak Controller machen, aber auch mit Maximus, Fruity Limiter etc. Übersichtlicher wäre es mit Gross Beat.

Es würde sogar mit Automation Clips gehen, die einen Fruity Balance steuern, aber das wäre sehr aufwendig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LequaRex
18.09.2016, 20:15

Noch ein paar Worte zum Side Chaining: In diesem Fall klingt es danach, dass der Auswirkungsgrad des Side Chains ebenfalls automatisiert wird.

Soll heißen: Am Anfang ohne Side Chaining und dann langsam zusammen mit dem Low Pass Filter anheben.

0

Hallo! Das ist Sidechaining!

Kannst du in GrossBeat oder zB auch LovePhilter machen!

Gibt aber auch andere Wege es zu machen, die beiden oben genannten sollten aber die einfachsten sein! Speziell wenn du keine anderen Effekt-Plugins hast!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?